Wer wir sind und was wir wollen

Wer wir sind und was wir wollen

Fri­days For Future Mün­ster ver­ste­ht sich als Klim­agerechtigkeits­be­we­gung. Gemein­sam set­zen wir uns auf dafür ein, dass das glob­ale Ziel aus dem Paris­er Kli­maabkom­men, 1.5 Grad Erhitzung nicht zu über­schre­it­en, einge­hal­ten wird. Für poli­tis­che Zusam­me­nar­beit ist es wichtig, gemein­same Grundw­erte und Meth­o­d­en zu haben. Diese haben wir in unserem Selb­stver­ständ­nis festgehalten. 

Hier eine kurze Zusammenfassung:

Grundsätze

Fri­days for Future set­zt sich für eine glob­al, sozial und inter­gen­er­a­tional gerechte und kon­se­quente Klimapoli­tik ein.

Wir fordern, dass die Poli­tik konkrete Maß­nah­men ergreift, funk­tion­ierende Ökosys­teme und biol­o­gis­che Vielfalt als Grund­lage men­schlichen Lebens zu erhal­ten und wiederherzustellen.

Wir hal­ten uns dabei an kli­mawis­senschaftliche Erken­nt­nisse, und fordern, diese als Grund­lage poli­tis­ch­er Entschei­dun­gen zu nehmen.

Werte

Wir sind und bleiben eine basis­demokratisch organ­isierte Graswurzel­be­we­gung und ver­suchen ste­hts interne Hier­ar­chien abzubauen

Wir beken­nen uns klar gegen alle For­men der Unter­drück­ung, Bspw. durch

  • Ras­sis­mus und Xenophobie
  • Anti­semitismus
  • LGBTQA+-Feindlichkeit und Cis-Sexismus
  • Klas­sis­mus
  • Ableis­mus
  • Ageis­mus
  • Anti­demokratis­che, total­itäre, autokratis­che oder faschis­tis­che Sys­teme, Grup­pen und Personen

Wir sind inter­na­tion­al, da die Kli­makrise nicht vor Gren­zen halt machen wird, arbeit­en wir über Gren­zen hinweg

Wir sind antikolo­nial­is­tisch

Wir sind emanzi­pa­torisch

Wir unter­stützen einan­der und ermöglichen es uns, voneinan­der zu ler­nen. Dabei acht­en wir aufeinan­der und ver­suchen benachteiligte Per­so­n­en beson­ders zu unterstützen.

Den­noch ist uns bewusst, dass auch unsere Struk­turen nicht frei von mehrheits­ge­sellschaftlichen Diskri­m­inierungsstruk­turen sind. Wir beken­nen uns dazu diese aufzuar­beit­en und uns durchge­hend weit­erzu­bilden, um diese zu bekämpfen.


Die Voll­fas­sung unseres Selb­stver­ständ­nis find­et ihr hier:

Selb­stver­ständ­nis Fri­days For Future Münster
PDF-Dokument
199 kB