Genug verWÜSTet! Fahrraddemo 06.05.

Genug verWÜSTet! Fahrraddemo 06.05.

NRW wählt wieder. Nach­dem die let­zte Lan­desregierung das Land klimapoli­tisch weit­er ver­wüstet hat, hat NRW am 15.05. die Chance eine Lan­desregierung zu wählen, die sich der Prob­leme bewusst ist und sich nicht hin­ter Kap­i­tal­in­ter­essen von Großkonz­er­nen versteckt.

Für die neue Regierung akzep­tieren wir kein weit­er so. Der neue Sach­stands­bericht des Weltk­li­marats hat wieder und wieder betont, dass die näch­sten paar Jahre entschei­dend sein wer­den im Kampf gegen die Klimakrise!



Die bish­erige NRW-Lan­desregierung hat wesentliche Entschei­dun­gen zur Verkehr­swende, Agrar­wende und Energiewende ver­schleppt und anstatt sich mit den eigentlichen Prob­le­men auseinan­der zu set­zen ver­sucht, die Klimabe­we­gung zu kri­m­inial­isieren.

Um auf genau diese Prob­leme aufmerk­sam zu machen, wer­den wir uns am 06.05. aufs Rad schwin­gen und die B51 zu einem Fahrrad­weg umwan­deln.


Los geht’s um 16 Uhr am Schloss, dort wer­den wir auch um ca. 17:30 Uhr mit ein­er Abschlusskundge­bung enden.
Also bas­tel schon­mal dein Demoschild und sag all deinen Freund*innen bescheid — gemein­sam sind wir viele!


Hilf uns mit einer Spende

Wir ver­wen­den deine Spende, um damit den näch­sten Kli­mas­treik vorzu­bere­it­en: Wir kaufen davon Fly­er, Plakate und Stick­er, um die Demo zu bewer­ben. Außer­dem bezahlen wir davon die Bühne.
Danke, dass Du uns unter­stützt. Diese Spenden­samm­lung wird durchge­führt durch den gemein­nützi­gen Fördervere­in Togeth­er for Future Mün­ster e.V. und ist steuer­lich absetzbar